Sonntag, 21. Januar 2018

TYLER BRYANT & THE SHAKEDOWN; CD, 2017

Das 2. Studioalbum der Hardrocker TYLER BRYANT & THE SHAKEDOWN "aus Nashville (USA) erscheint am 3. November 2017 über Spinefarm. Tyler Bryant & the Shakedown bieten darauf 11 Songs mit Rhythm and Blues durchtränkten Hardrock der durchaus überzeugen kann. Die junge Band war in den letzten Jahren mit AC/DC und Guns N'Roses auf Tour!  Antesten.

Samstag, 20. Januar 2018

VOODOO CIRCLE, RAISED ON ROCK, CD, 2018

Dank Alex Beyrodts exzellentem Songwriting - wie gewohnt speist es sich aus renommierten Quellen wie Whitesnake, Rainbow, Deep Purple, Led Zeppelin oder Jimi Hendrix - und seines überragenden Gitarrenspiels mit Reminiszenzen von Ritchie Blackmore über Jimmy Page bis zu John Sykes, atmet die Scheibe pure Spielfreude. Diese überbordende Vitalität liegt aber nicht nur an Beyrodt allein,sondern auch an seinen Mitstreitern Mat Sinner (Bass), Francesco Jovino (Schlagzeug) und - last but not least - am neuen Sänger Herbie Langhans (Avantasia). Mit Langhans als neuer Frontmann hat sich die stilistische Ausrichtung der Voodoo Circle-Kompositionen zwar nicht signifikant verändert, sehr wohl aber das generelle Flair der Tracks. Gemischt und gemastert wurde Raised On Rock von Jacob Hansen (Volbeat, U.D.O.), dessen feines Gespür für Dynamik und Frequenzen der Scheibe ihr ein modernen Touch verleiht. Und noch ein Name, der entscheidend am prallen Gesamteindruck von 'Raised On Rock' beteiligt war: Die Keyboards hat Corvin Bahn (Saxon, Uli Jon Roth) übernommen. Summa summarum bleibt nur die Erkenntnis, dass die 11 Tracks plus 2 Bonussongs der am 9. Februar 2018 über AFM veröffentlichten neuen Voodoo Circle - Scheibe ihrem programmatischen Titel vollauf gerecht wird.

Freitag, 19. Januar 2018

SAINTED SINNERS, BACK WITH A VENGEANCE, CD, 2018

Nach dem sensationellen Erfolg des selbstbetitelten Debutalbums von SAINTED SINNERS folgt hier nun das phänomenale Zweitwerk BACK WITH A VENGEANCE das am 16. Februar 2018 über El Puerto Records veröffentlicht wird. Die zehn Songs dieses zweiten SAINTED SINNER Albums wurden wie schon das Debut von FRANK PANÉ und DAVID REECE geschrieben und produziert und das vorliegende Ergebnis ist mehr als überzeugend.
Schon beim Opener ,,Rise Like A Phoenix", zieht die Band sämtliche Register und zeigt sich in musikalischer Höchstform. Episch, treibend, vielschichtig und trotzdem ultra einprägsam. Gefolgt wird dieses sensationelle Opening von der ersten Single des Albums, ,,Burnin The Candle". Klassischer kann Hard Rock nicht gespielt werden. Angeführt von der einzigartigen, bluesig-souligen Stimme von DAVID REECE (ex-ACCEPT) und dem begnadeten Gitarrenspiel von FRANK PANÉ (BONFIRE).
Und gerade dieses Gitarrenspiel von FRANK PANÉ ist, neben der einmaligen Stimme von DAVID REECE, fast schon als überirdisch zu bezeichnen. Beispiel gefällig? Hört Euch den Titeltrack ,,Back With A Vengeance" an und Ihr werdet verstehen, warum man diese Band einfach lieben muss. Weiter geht's mit einer gehörigen Portion Blues und einem DAVID REECE in Höchstform mit ,,Tell Me I Was Wrong" bevor SAINTED SINNERS mit ,,Nothin Left To Lose" eine schier unglaubliche atmosphärische Dichte mit orientalische angehauchten Harmonien und sphärischen Klängen im Mittelteil erschaffen. Auch die restlichen Tracks des Albums, vom treibenden Hardrocker ,,Waitin Til The Countdown Begins" über das mit tollen Gesangslinien und Harmonien ausgestattete ,,Let It Go", dem Riff-Rocker ,,When The Hammer Falls"; oder dem heimlichen Hit des Albums, das bluesige, mit tollem Gitarren-Riff startende ,,Pretty Litle Lies", inklusive prächtigen Hammond-Sounds bis hin zum wunderschönen und würdigen Abschluss des Albums mit ,,Gone But Not Forgotten" - auf diesem Album stimmt einfach alles!
Die ,,pure Essenz des Rock'n'Roll" auszudrücken war das Ziel das FRANK PANÉ und DAVID REECE Anfang 2016 zusammenbrachte. Die Liebe zur Musik, zu Rock Legenden wie DEEP PURPLE, LED ZEPPELIN, RAINBOW, WHITESNAKE, UFO, BLACK SABBATH, VAN HALEN und vielen anderen markierten die Grundsteine für die Musik von SAINTED SINNERS. Und für all das stehen SAINTED SINNERS überzeugender denn je. Klassischer Hardrock mit tiefen Emotionen, Herz und Seele ... und einer Menge stahlharter Eier!

Donnerstag, 18. Januar 2018

BLACK LABEL SOCIETY, GRIMMEST HITS, CD, 2018

Bandhäuptling Zakk Wylde schwingt seine Gitarre wie eine Wikingerwaffe und feuert dabei fette Riffs  und viele Emotionen frei, als würde die Ehre seiner Berserker-Bruderschaft von jeder einzelnen Note  abhängen - was sie natürlich auch tut. Als charismatisches Biest und exzellenter Showman zeigt Zakk sein großes Herz und ehrliche Seele in Black Label Society von der besten Seite. Mit ,,Grimmest Hits" präsentiert das US-amerikanische Metal-Quartett am 19. Januar 2018 über Spinefarm ihr bereits achtes Album, angeführt von der Single ,,Room Of Nightmares" und 12 weiteren Krachern.

Mittwoch, 17. Januar 2018

BLACK SABBATH, TEN YEAR WAR, VINYL BOX, 2017

Die streng limitierte Deluxe-Vinyl Box "Ten Year War" ist das ultimate Collector's Item für den Diehard- Black Sabbath -Fan erscheint am 27. Oktober 2017 über BMG. Die Box enthält alle acht Alben der Ozzy Ära auf Vinyl, liebevoll und originalgetreu reproduziert sowie remastert anhand der Original Tapes von Andy Pearce. Alle LPs kommen als 180g Pressung in splattered Vinyl. Desweiteren sind zwei 7"-Singles-Repros enthalten. Der als Kruzifix gestaltete USB-Stick enthält MQA High Definition Audio Files sämtlicher Alben. Neben der Musik enthält "Ten Year War" charmante Fan-Goodies wie eine Broschüre, ein Hardback Buch mit umfangreichen Fotomaterial sowie Tourposter und Programme.

Dienstag, 16. Januar 2018

MINDFEELS, XXENTY, CD, 2017

Die Italiener von MINDFEELS, liefern 2017 mit "Xxenty" ein wunderbares Melodic Rock Debutalbum ab. Darauf servieren MINDFEELS 11 Melodic Rock Tracks, die sich alle im grünen Bereich bewegen. Wer alles "Gute" in seiner CD Sammlung haben will, muss hier zugreifen.

Montag, 15. Januar 2018

JAIMZ VOKINS, TIME MACHINE, CD, 2017

Am 24. November 2017 erscheint über das AOR Blv. Records Label mit "Time Machine" das Solo Album des TIGERTAILZ Sängers JAIMZ VOKINS! Dabei ist bei den gebotenen 9 Tracks und einem Bonussong der Titel Programm. Diese frische musikalische Zeitreise in die Achtziger ist gelungen auch wenn der Fangemeinde die TIGERTAILZ Sachen etwas besser gefallen haben. Die ehemalige THE RUNAWAYS Sängerin CHERIE CURRIE ist auf dem Song "Gypsies Tramps & Thieves" zu hören. Aber immerhin meldet sich JAMZ VOKINS bei den alten Fans zurück und sendet ein musikalisches Lebenszeichen.

Sonntag, 14. Januar 2018

POISONHEART, TILL THE MORNING LIGHT, CD, 2017

Die aus Italien stammende Melodic Hard Rock Band POISONHEART veröffentlicht 2017 mit "Till The Morning Light" ihr knackiges Debutalbum. Darauf ballern POISONHEART 10 Songs durch die Boxen, die schon beim ersten Durchlauf überzeugen. Antesten Pflicht!

Freitag, 12. Januar 2018

SUPERHORROR, HIT MANIA DEATH, CD, 2017T

2017 erscheint das Debutalbum "Hit Mania Death", der aus Italien stammenden Sleaze Rock / Punk Band SUPERHORROR. Darauf rotzen SUPERHORROR 12 Songgranaten durch die Boxen als gäbe es kein Morgen mehr. Gut gemacht wenn auch nicht mehr zeitgemäß.

Donnerstag, 11. Januar 2018

SIGNAL RED, UNDER THE RADAR, CD, 2018

Die UK Melodic Rockband SIGNAL RED veröffentlicht am 23. Februar 2018 mit "Under The Radar" über Escapre Records ihr Debutalbum. Sänger Lee Small (u.a. SHY), Steve Grocott (guitar, keyboards), Brian J. Anthony (bass) und Dave Anthony (drums) haben darin 11 Melodic Rock Kracher der gehobenen Extraklasse eingetütet. Unbedingte Kaufempfehlung!

Mittwoch, 10. Januar 2018

DANTE FOX, SIX STRING REVOLVER, CD, 2017

Die Melodic Rocker DANTE FOX nähern sich erneut den besten zehn Stücken ihrer ersten zwei Alben „Under Suspicion“ (1996) und „The Fire Within“ (1999) und spielen sie auf kraftvolle Art und Weise von Grund auf neu ein. Frontfrau Sue Willetts’ Stimme ist ohnehin einzigartig und klingt so gut wie noch nie. Die Briten schaffen es mit 10 Tracks und dem Bonus Acoustic Song "All That I Need", den ursprünglichen Geist der Songs zu wahren und gleichzeitig dezent neue Akzente zu setzen. Bandklassiker wie „Firing My Heart“, „Under The City Lights“ oder „Lost And Lonely Heart“ erstrahlen in einem völlig neuem Glanz. Auch „Lonely“, ein abwechslungsreicher und schlicht mitreißender Song, ist ein wahres Highlight. „Six String Revolver“ ist gleichermaßen der perfekte Einstieg in Sachen DANTE FOX und eine grandiose Überbrückung zum neuen Studiowerk, welches 2018 kommen soll. Beide Daumen hoch!

Dienstag, 9. Januar 2018

MECCA, THE DEMOS, DCD, 2018

Der Name MECCA steht seit dem gleichnamigen Debütalbum aus dem Jahre 2002 für qualitativ hochwertigen AOR / West Coast. Nach mittlerweile drei Alben gibt es nun mit dem prallgefüllten Doppeldecker "The Demos" eine höchst interessante Zusammenstellung von insg. 33 Songs, die verschiedene Entwicklungsstufen der Songs der später verwendeten Songs widerspiegeln, aber halt auch unveröffentlichte Tracks und von anderen Sängern als auf den Alben gesungene Versionen enthalten. Wer MECCA Mastermind Joe Vana kennt, dürfte wissen, dass hier keine halbgaren Garagendemos verwendet wurden, sondern amtlich produziertes Material für die Zielgruppe TOTO / MR. MISTER. Strikt limitiert auf 1000 Stück, daher schnelles Zugreifen ist Pflicht.

Montag, 8. Januar 2018

BAD RADIATOR, IV, CD, 2018

Wie schon der Titel "IV" vermuten lässt handelt es sich hier um den vierten BAD RADIATOR Longplayer des in Stockholm beheimateten Quartetts. Die Band war in den 80er Jahren unter dem Namen GRACE aktiv, ehe man 2011 unter dem neuen Namen BAD RADIATOR wieder an den Start ging. Seitdem hat man mit "Hypnotize" (2012), "Shanghai" (2014) und "Demons" (2015) drei durchgehend starke Alben veröffentlicht, die allesamt der gleichen musikalischen Formel folgen, die erneut auch beim neuesten Streich "IV" angewandt wird - ein fluffiger Mix aus AOR, Pop, Rock und etwas West Coast, der an Combos wie die Briten RADIO SILENCE, einen Schuss MICHAEL LEARNS TO ROCK und auch STAGE DOLLS erinnert.

Samstag, 6. Januar 2018

SATIN, IT`S ABOUT TIME, CD, 2018

Vor drei Jahren überraschte der Norwegische Alleskönner SATIN mit seinem gleichnamigen Debütalbum die Melodic Rock Welt mit einem ultimativen AOR Highlight. Nun, drei Jahre später steht der Nachfolger "It's About Time" mit 10 Tracks in den Startlöchern und was soll ich sagen - der Bursche hat's wirklich drauf. Komplett in Eigenregie komponiert, eingespielt und produziert kann man vor SATIN nur den Hut ziehen, da die Produktion erste Sahne ist und sowohl die Songs als auch sein Gesang förmlich den Zeitgeist der AOR Juwelen aus den 80er Jahren aufgesaugt haben. Da werden Erinnerungen an das BON JOVI Debüt, STAN BUSH, LOU GRAMM oder RICK SPRINGFIELD wach, aber am besten besorgt ihr Euch diese Klassescheibe selbst !

Freitag, 5. Januar 2018

AMMOURI, DARE TO BE HAPPY, CD, 2018

AMMOURI (Marina Ammouri) ist eine schwedische Metal-Künstlerin, Rocksängerin, Songwriterin, Musikproduzentin und Model. Sie genoss eine klassische Klavierausbildung und absolvierte das SAE College als Tontechnikerin. Bislang schrieb die Schwedin auch Songs für Künstler anderer Genres und produziert für u.a. Therese (Terran) Andersson Lewis, Regina Lund, und die Les Patrones von der Elfenbeinküste, die portugiesische Sängerin Mila Ferriera und viele mehr. Im Jahr 2012 vertraten ihre Lieder Schweden im Baltic Song Contest. Die schwedische Sängerin und Schauspielerin Regina Lund und die osteuropäische Band MMadCatz waren hier die Haupt-Acts. Drei Jahre später schrieb und produzierte sie einen Crossover-Song für die schwedische Operngruppe ,,Opera Light", welcher auch im schwedischen Königshaus seinen Platz bekam. In der Folgezeit entschied sich Marina, mit dem Songwriting für sich selbst zu beginnen und zu ihren eigenen Wurzeln im Rock-und Metalbereich zurückzukehren.
Im Januar 2017 veröffentlichte AMMOURI ihre erste selbstgeschriebene Single "Fill Your Heart With Love", die auch auf dem kommenden Album ,,Dare To Be Happy" enthalten sein wird. Die Resonanzen waren hervorragend. Für ihre kraftvolle Stimme wurden zugleich Vergleiche mit Doro Pesch gezogen. Einige der Female Metal Voices Communities im Internet bezeichneten AMMOURI zugleich als ,,neues Gesicht des Female Metals".
Im Frühjahr 2017 wurde das schwedische Multitalent von Maestro Mistheria (Vivaldi Metal Project) für eine Zusammenarbeit eingeladen. Sie gingen im Oktober 2017 zusammen auf eine Unplugged Tour in Italien mit Vivaldi Metal Project, wo sie einige Songs von Vivaldi sowie die zweite AMMOURI-Single ,,Monster Of Your Own Creation" und einige weitere Stücke vom Album ,,Dare To Be Happy" darboten, welches am 12.01.2018 bei Pride & Joy Music erscheinen wird. Für das Album wartet AMMOURI mit einem beeindruckenden Line-Up auf; zu hören sind u.a. Pontus Egberg (Bass, The Poodles, King Diamond) auf allen Songs, Ausnahmegitarrist Staffan Österlind (Paul Dianno, Iron Maiden usw.), welcher auf der Single ,,Monster Of Your Own Creation" zu hören ist, sowie bei ,,More than Everything", "Bad Illusion", "Not Anymore" und "Starlight". Egberg co-produzierte sechs Stücke; Österlind den Track ,,Bad Illusion". Tony Borg (Gitarre, Alien) spielte ein Solo bei ,,Bad Illusion" und fungierte als Co-Produzent bei ,,Fill Your Heart with Love". Des Weiteren sind Schlagzeuger Johan Kullberg (Therion, Hammerfall), John Berg (Gitarre bei "Manipulation", "Dare to Be Happy") u.v.m. zu hören.

Donnerstag, 4. Januar 2018

BLOOD RED SAINTS, LOVE HATE CONSPIRACIES, CD, 2018

Das 2. Album der britischen Hardrockband BLOOD RED SAINTS "Love Hate Conspiracies" erscheint am 26. Januar 2018 über AOR HEAVEN. Mit den 11 Songs können sich BLOOD RED SAINTS erneut steigern. Beide Daumen hoch!

Mittwoch, 3. Januar 2018

P.A.L., PRIME, CD, 2018

P.A.L. ist eine schwedische Melodicrockand, bestehen aus Roger Ljunggren (Gitarre), Peter Andersson (Bass) und Peo Pettersson (Gesang). Gegründet 1987 in Skara (Schweden) wurden einige Demos in den Studios von Peo eingespielt. Nun 30 Jahre später erfolgt die Veröffentlichung des Debüt-Albums mit 10 Songs über AOR Heaven.

Dienstag, 2. Januar 2018

PANORAMA, AROUND THE WORLD, CD, 2018

Das PANORAMA Debüt-Album "Around The World" der Band um den Schweizer Gitarristen Sammy Lasagni und den uruguayischen Sänger Christian Palin gehört auf den Einkaufszettel. Verstärkt werden die beiden von Ben Varon (Gitarre/FIN) und Philipp Eichenberger (Schlagzeug/CH) Veröffentlichung 12. Januar 2018 über Rock Of Angels Records. Produziert wurden die 10 Tracks des Albums von Dennis Ward (Unisonic, Pink Cream 69).

Montag, 1. Januar 2018

REXORIA, QUEEN OF LIGHT, CD, 2018

REXORIA ist eine schwedische 'female fronted' Melodic Metal-Band mit Folkeinflüssen, die im Jahr 2016 gegründet wurde.  Das Quartett starte sofort voll durch und absolvierte im ersten Jahr des Bestehens eine zweiwöchige Tour in acht Ländern mit Bloodbound, Thobbe Englund (dem ehemaligenSabaton-Gitarristen) und der polnischen Metalband Crystal Viper. Insgesamt spielten sie 35 Konzerte, u.a. auch mit Hardcore Superstar,Raubtier, Electric Boys, Slade, Backyard Babies, ToxicRose, Billion Dollar Babies, Entombed A.D und Smash Into Pieces. Im November 2017 traten REXORIA in Schweden als Support für Battle Beast und Dynazty auf. Sängerin Frida Ohlin wurde für den schwedischen Award "Årets rockröst 2016" (The Rock Voice 2016) nominiert.
Die Band veröffentlichte bislang zwei EPs, die noch bei Spotify verfügbar sind; "Moments Of Insanity" (2016) und "The World Unknown" (2017). "Queen Of Light" ist nun das erste Debütalbum der Gruppe und erscheint am 18.01.2018 bei Pride & Joy Music.
Die 10 Songs der CD wurden in der ersten Oktoberhälfte 2017 in den Trampolin Studios in Göteborg mit Produzent und Engineer Henrik Pettersson aufgenommen und von Jeffro Lackscheide in den USA gemastert.

Sonntag, 31. Dezember 2017

BULLETBOYS, FROM OUT OF THE SKIES, CD, 2018

Die 1988 gegründete Band BULLETBOYS veröffentlicht am 23. März 2018 mit "From Out Of The Skies" über Frontiers Records eine neue Scheibe. Marq Torien (vocals, guitar), Mick Rozz (guitar), Chad MacDonald (bass) und Joaquin Revuelta (drums) haben dabei kräftig an der Uhr gedreht und reisen mit ihren Fans musikalisch zurück in die erfolgreichen Achtziger Jahre. Kaufempfehlung.